Kontaktdaten Startseite
Singen Urlaub Link Bildergalerie WM 2006 Kontakt Sitemap

England

London

London die heimliche Hauptstadt Europas. Nach der Landung in Stansted (mit RyanAir für 99.-€ - hin und zurück), geht es mit der Bahn nach London rein.

Nach ca. 1/2 Std. Fahrt ist man mitten in London. Es gibt alle möglichen Hotels von relativ günstig (60 bis 90 €) bis super teuer. Unser Hotel

Hotel 65

in Hammersmith, 65 Sheperds Bush Road (Tel: 020 7603 5634) war wohl typisch für England. Für deutschen Standard eher untere Kategorie. Kleine Zimmer, Schrank nur mit Bügel (d.h. Hemden etc. bleiben im Koffer), Fernseher mit 2 Programmen, Minidusche sowie Waschbecken neben dem Bett. Frühstück besteht aus: Kaffee oder Tee, Tost, 2 Scheiben Käse, Marmelade und Butter in einem sehr einfachen Frühstücksraum.

Harrods Big Ben
Tower Bridge --->

Aber dafür fährt man ja nicht nach London. Mit U-Bahn oder Doppelstock-Bus fährt man in die Citty. U-Bahn geht schnell (man findet sich schnell zurecht). Bus ist ebenso einfach, Fahrt dauert dafür länger, da die Autos in London mit ca. 16 Std.KM unterwegs sind.

In der Stadt pulsiert da Leben. Trotzdem hat man nie ein unsicheres Gefühl, da die Engländer sehr zurückhaltend und freundlich sind. Hilfe wird einem immer angeboten. Man sollte sich für London mind. 1 Woche Zeit nehmen - zu sehen gibt es jede Menge. Ob Tower, Tower Bridge, MS Belfast, Golden Eye, Madame Tussaud, House of Parliament, Buckingham Palast (mit Changing of the Gards), Hard Rock Kaffe, Hyde Park, Big Ben, Westminter Abbay , Piccadilly Circus, Covent Garden (Künstlerviertel), China town (Sushi etc.), Soho, Royal Albert Hall, Natural Museum (kostenlos , sehr sehenswert), British Museeum und vieles mehr - man ist begeistert über die vielen Schönheiten die London bietet. Ein Besuch zum Essen im Planet Holywood (gehört A.Schwarzenegger, Bruce Willis) muss man sich gönnen. Bei fetziger Musik gibts ein einigermaßen gutes Essen, was natürlich seinen Preis hat ( ca. 20 bis 30.-€ für nicht besonder viel, jedoch für London ganz gut.Ein Bier kostet ca. 4,50 € ein viertel Wein 7,50 €. London ist halt eine der teuersten Städte der Welt.
Wer dem Charme dieser Stadt nicht erliegt hat was falsch gemacht.....
es lohnt sich.....
Stand: Sept. 2004

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 351.